Meditationsberatung


Auf dem Weg der Meditation begegnen wir nicht nur Momenten von Raum, Stille und Präsenz, sondern auch Momenten von Widerstand, Unruhe und Gedanken. Wenn Meditierende auf solche Hürden treffen, geben sie entweder auf oder suchen sich entsprechende Unterstützung. In der Meditationsberatung wollen wir ein Verständnis über die Prozesse, die in durch Meditation in Bewegung kommen vermitteln. Wir zeigen die Tricks und Fallen des Verstandes auf und öffnen einen Raum von Akzeptanz, um dem Meditierenden zu der Position des Beobachters zurückzuführen.

Dabei geht es nicht darum, irgendetwas wegzureden oder zu unterdrücken, sondern vielmehr einzuladen, die Dinge anzunehmen, wie sie sind und  wieder in das Hier und Jetzt zurück zu finden. 

In diesem Abschnitt werden wir uns auf die inhaltlichen Aspekte von Meditation eingehen und uns in der Beratung üben.





Trainings

Meditationsberatung